Fr, 26. April 2019
22.12.2017 17:00

Zu Weihnachten

Tiere sagen Danke!

Seit 1964 existiert die Tierecke der "Kronen Zeitung" - wir helfen mit aller Kraft und österreichweit! Ob Tiervermittlung, Kostenbeteiligungen für lebensnotwendige OPs oder mit Futterspenden. Auch dank des Vereins schwelgt Kater "Lui" dieses Jahr im Weihnachtsglück.

Wer seine Katze schon einmal tage- oder gar wochenlang suchen musste, wird diese Zeit niemals vergessen: Stunden zwischen Ungewissheit, Kummer und Zuversicht. Unzählige schlaflose Nächte in Sorge um den vierbeinigen Freund. Je mehr Zeit seit dem Verschwinden der Samtpfote vergeht, desto größer wird die Verzweiflung, desto mehr schwindet die Hoffnung. Und dann, im Falle eines Wiedersehens, dieses unbeschreibliche Glücksgefühl!

Verzweifelt kontaktierte Oma Novoszel Anfang Dezember unsere "Tierecke" und bat um die Veröffentlichung eines Fotos des entlaufenen Familienkaters "Lui". Die Geschichte seines Verschwindens ist ungewöhnlich - "Lui" schlief im unteren Teil des Kinderwagens vom kleinen Noel, als sich seine Mama mit ihm zum Kindergarten aufmachte. Niemand bemerkte den blinden Passagier. Erst als er erschrocken aus dem Körbchen sprang und auf der Straße davonlief, war klar: "Lui" ist weg.

Wir haben die Familie bestärkt, die Hoffnung nicht aufzugeben, und unterstützten mit Tipps bei der Suche nach dem Ausreißer. Plakate mit Steckbrief und Bild des Katers wurden im Umfeld des Wohnortes aufgehängt. Tierärzte in der Umgebung sowie auch die Tierschutz-Helpline wurden informiert. Die Besitzer suchten jeden Tag stundenlang in der Kälte nach "Lui".

Am 2. Dezember erschien auch die Vermisstenmeldung in der "Krone"-Tierecke. Schließlich der Anruf einer aufmerksamen Tierfreundin aus der Nachbarschaft bei Familie Novoszel: "Ihr Kater ist gerade ganz panisch bei mir im Wohnbau vorbeigehuscht!" Und tatsächlich! "Lui" saß unweit von seinem Zuhause verschreckt in einer Ecke. Noch am selben Abend konnte die Familie ihren Liebling endlich wieder in die Arme schließen.

Oma Novoszel kontaktierte erneut die "Tierecke": "'Lui' ist wieder zu Hause, es ist als wäre er nie weg gewesen. Wir sind überglücklich und danken Ihnen für Ihre großartige Unterstützung!" Was für ein Gefühl - ein Gefühl wie Weihnachten!

Diana Zwickl & Maggie Entenfellner, Kronen Zeitung

DANKE auch für Ihre Hilfe!
Spendenkonto: Verein "Freunde der Tierecke"
BIC: OPSKATWW
IBAN: AT93 6000 0000 9211 1811

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bolton am Abgrund
Kicker von Ex-Premier-League-Klub treten in Streik
Fußball International
krone.tv vor Ort
FPÖ eröffnet Wahlkampf zur EU-Wahl
Österreich
Papy Faty
Nationalspieler stirbt auf dem Fußballplatz
Fußball International
Vergewaltigung, Terror
Starkes Plus: 42 Prozent mehr Abschiebungen!
Österreich
Herzinfarkt
Nach Flugzeug-Drama: Jetzt auch Salas Vater tot
Fußball International
Tickets zu gewinnen
Mit krone.at zum Surf World Cup in Neusiedl!
Gewinnspiele
In zweiter Instanz
Jetzt doch: Austria Klagenfurt erhält Lizenz
Fußball National
Ay, caramba!
Ana de Armas: So heiß ist das neue Bond-Girl
Video Stars & Society

Newsletter