Di, 23. April 2019
14.12.2017 14:48

Fünf Anzeigen:

Freche Ladendiebe ließen sogar Whirlpool mitgehen

Einen regen Handel mit Waren aus dem eigenen Baumarkt dürften Angestellte in Gänserndorf aufgezogen haben. Regelmäßig ließen sie Werkzeug, Rasenmäher und palettenweise Material verschwinden. "Sogar einen Whirlpool haben die fünf mutmaßlichen Täter einfach abtransportiert", so die Polizei. Die Bande flog nun auf.

Den entscheidenden Hinweis gab ein Ladendetektiv. Doch der Privat-Schnüffler ertappte die Männer nicht etwa auf frischer Tat - einer der Verdächtigen dürfte ihm auf einer Tankstelle unweit des Betriebs billiges Werkzeug zum Kauf angeboten haben. Der Detektiv schöpfte daraufhin Verdacht und schlug Alarm - seine Kollegen in Uniform legten sich dann im Baumarkt auf die Lauer. So konnten sie einen Mitarbeiter dabei beobachten, wie er Beute einfach an der Kassa vorbeischmuggelte. Im Zuge der Ermittlungen flogen auch seine vier Komplizen auf. Sie hatten die Waren zum Teil auf Bestellung gestohlen oder auf dem Parkplatz sowie im Internet verkauft.

Die Beuteliste liest sich wie ein Wunschzettel an das Christkind: Bohrmaschinen, Elektrohobel und Motorsägen, dazu ganze Paletten mit Heizpellets und Fliesen - und sogar ein teurer Whirlpool! Wie der freche Beutezug im eigenen Unternehmen so lange unentdeckt bleiben konnte, wird derzeit noch ermittelt. Bei den Hausdurchsuchungen konnten Fahnder aber einiges an Diebesgut sicherstellen. Der Schaden wird derzeit auf mehr als 20.000 Euro geschätzt. Die Erhebungen laufen aber noch weiter.

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich
Aktuelle Schlagzeilen
Plus Geisterspiel
Sterling fordert Punkteabzug bei Rassismus-Eklats
Fußball International
Wanne voll Helles
Island-Kapitän badet im Bier und casht dabei ab!
Fußball International
„Die Kommissarin“
Fernsehstar Hannelore Elsner ist tot
Adabei
Dürre und Wurmbefall
Landwirte rufen Erdäpfel-Notstand aus
Österreich
„Trete wieder an“
Norbert Hofer will 2022 in die Hofburg einziehen
Österreich
England-Drama
Polizeipferd stirbt bei Fußballmatch-Einsatz!
Fußball International
Niederösterreich Wetter
10° / 16°
einzelne Regenschauer
10° / 17°
einzelne Regenschauer
10° / 17°
einzelne Regenschauer
10° / 15°
einzelne Regenschauer
7° / 14°
einzelne Regenschauer

Newsletter