09.12.2017 18:26 |

Kantersieg

Real Madrid zerlegt Verfolger Sevilla mit 5:0!

Das hätten wenige erwartet: Das Spitzenspiel der spanischen Liga zwischen Real Madrid und Sevilla verkam zu einem Trainingsspiel für das "Weiße Ballett"! Schon zur Halbzeit lagen die Madrilenen mit 5:0 vorne, das war auch der Endstand.

Die Tore zum Kantersieg Reals steuerten Abwehrchef Nacho Fernandez, der fünffache Goldener Ball-Gewinner Cristiano Ronaldo (2), Ex-Bayern-Spieler Toni Kroos und Eigenbau Achraf Hakimi bei.

Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo hat nach der Abholung seines fünften "Ballon d'Or" einen Doppelpack auf dem Rasen folgen lassen. Der Portugiese traf am Samstag beim 5:0-Erfolg von Real Madrid über den FC Sevilla zunächst in der 23. Minute, sieben Minuten später verwandelte er einen Elfmeter. Real lag schon zur Halbzeit 5:0 voran, auch nach der Pause war der Sieg nicht mehr in Gefahr.

Ronaldo war am Donnerstag zum fünften Mal mit dem "Ballon d'Or", dem goldenen Ball für den besten Fußballer der Welt, ausgezeichnet worden. Der Stürmer ist gemeinsam mit Lionel Messi vom FC Barcelona Rekordgewinner bei der vom Fachmagazin "France Football" durchgeführten Wahl. Real kommt in der Tabelle fünf Punke auf Leader Barcelona ran.

Heimsieg von Valencia
Im letzten Spiel des Tages feierte Valencia einen 2:1-Heimsieg über Celta de Vigo und verkürzte den Rückstand auf Spitzenreiter Barcelona vorerst auf zwei Punkte. Simone Zaza (28.) brachte die Gastgeber in Führung, doch Iago Aspas (46.) gelang unmittelbar nach der Pause der Ausgleich. Ein verwandelter Elfmeter von Dani Parejo in der 81. Minute sicherte Valencia aber noch drei Zähler.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.