Mi, 19. Dezember 2018

Ninja Warrior

29.11.2017 12:11

Innsbrucker (20) bei TV-Show stärkster "Krieger"

Schlussendlich hat doch die Schwerkraft gesiegt! Der Mount Midoriyama blieb für die Top-Athleten der actionreichen Puls4-Show "Ninja Warrior Austria" unerreicht. Nicky de Leeuw (20) darf sich aber immerhin über den Titel "Sieger der Herzen" freuen. Denn der Physiotherapeut aus Innsbruck schaffte es im Finale der besten 25 "Krieger" so weit wie sonst kein anderer. "Ich habe mich bei der letzten Halterung vergriffen und man hat dann ja gesehen, dass ich noch zurückgreifen wollte und das hat dann nicht mehr geklappt. Leider. Die Kraft hätte noch für ein Stück gereicht", resümiert der fünffache österreichische Meister im Bouldern, der das Preisgeld von 44.444 Euro damit knapp verpasste.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
krone.tv-Style-Tipps
Natürlich, aber festlich? So geht der X-Mas-Look!
Video Lifestyle
Die böse Meerjungfrau
„Wow! Wie schön ist eigentlich Elsa Pataky?“
Video Stars & Society
Heimlich elektrisch
Audi e-tron: Für einige Überraschungen gut
Video Show Auto
Stuhec schafft Double
Schmidhofer verpasst Sieg um fünf Hundertstel!
Wintersport
„Sicherheitsrisiko“
Huawei-Verbot für tschechische Regierung
Elektronik
Im „Zahntempel“
Sri Dalada Maligaw: Wo Elefanten vergöttert werden
Reisen & Urlaub
Tirol Wetter
-4° / 3°
bedeckt
-5° / 2°
bedeckt
-7° / 1°
bedeckt
-5° / 2°
bedeckt
-7° / -1°
stark bewölkt

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.