Di, 25. September 2018

Fieser Betrug

08.09.2017 13:49

Schweiz-Star mietete Haus, das es gar nicht gibt

Tja, auch Fußballstars sind nicht vor fiesen Mietbetrügern gefeit. Das zeigt das aktuelle Beispiel des Schweizer Nationalspielers Johann Djourou, der für ein Haus bezahlte, das es gar nicht gibt...

Der Abwehrspieler, der am Ende der vergangenen Saison vom deutschen Bundesligisten Hamburger SV ausgemustert wurde, wollte im Sommer gemeinsam mit seiner Familie einen gemütlichen Urlaub in Genf verbringen, wie er jetzt via Instagram erzählte.

Aber: Das Haus, das die Ehefrau von Djourou über das Internet-Portal "Airbnb" buchte, existiert in Wirklichkeit gar nicht. Sie überwies die Miete, bemerkte allerdings nicht, dass das Geld auf eine separate Webseite ging.

Als der Fußballer mit seiner Familie in Genf ankam, folgte der große Ärger: Das Haus gibt es gar nicht. Djourou musste kurzfristig nach einer anderen Bleibe Ausschau halten - mit Erfolg. "Wir haben unglaubliche Tage als Familie verbracht, das Haus war perfekt", erzählt der jetzige Antalyaspor-Kicker über die alternative Bleibe. Ende gut, alles gut...

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Gegen Ingolstadt
Louis Schaub bereitet Kölns 2:1-Siegtor vor
Fußball International
Historischer Treffer
Harnik-Ferserltor bei Bremens 3:1 gegen Hertha
Fußball International
Altach siegt 2:1
WAC mit lockerem 4:0 ins Cup-Achtelfinale
Fußball National
4 Aktivisten im Finale
Russen stoppten 170 Flitzer während der WM
Fußball International
Leihgeschäfte im Fokus
FIFA-Boss will das Transfer-System ändern
Fußball International
Schönstes Tor?
Liverpool-Star lästert über Salah-Auszeichnung
Fußball International
Wegen Augentropfen
Doping! Ex-Italien-Star droht einjährige Sperre
Fußball International
Fast 50 km/h zu schell
Wieder PS-Ärger für Arsenal-Star Aubameyang
Fußball International
OÖ-Krone-Kickerwahl
Wählen Sie Ihren Lieblings-Fußballer!
Oberösterreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.