Do, 20. September 2018

Riesentorlauf

10.03.2017 22:55

Shiffrin feiert in Squaw Valley 30. Weltcup-Sieg

Mikaela Shiffrin hat die Entscheidung um die kleine Kristallkugel für den Gewinn des Riesentorlauf-Weltcups der alpinen Ski-Damen vertagt. Die 21-Jährige aus Colorado gewann am Freitag im kalifornischen Squaw Valley das achte Saisonrennen der Disziplin und verkürzte den Rückstand auf die Französin Tessa Worley, die Dritte wurde, auf 80 Punkte. Platz zwei ging an die Italienerin Federica Brignone.

Vom ÖSV-Kontingent schlug sich beim insgesamt 30. Weltcupsieg von Shiffrin Stephanie Brunner als Achtplatzierte am besten. Michaela Kirchgasser landete auf Rang elf, die Vorarlbergerin Elisabeth Kappaurer verbesserte sich in der Entscheidung von Platz 26 auf 16.

Katharina Truppe wurde 24. Bernadette Schild fuhr im zweiten Durchgang an einem Tor vorbei. Ricarda Haaser und Rosina Schneeberger waren an der Qualifikation für den zweiten Durchgang gescheitert.

Das Ergebnis:
1. Mikaela Shiffrin (USA) 2:16,42 Min.
2. Federica Brignone (ITA) 2:16,49 +00,07
3. Tessa Worley (FRA) 2:17,28 +00,86
4. Manuela Mölgg (ITA) 2:17,45 +01,03
5. Ana Drev (SLO) 2:17,46 +01,04
6. Viktoria Rebensburg (GER) 2:17,51 +01,09
7. Sofia Goggia (ITA) 2:17,65 +01,23
8. Stephanie Brunner (AUT) 2:17,83 +01,41
9. Marta Bassino (ITA) 2:18,13 +01,71
10. Ragnhild Mowinckel (NOR) 2:18,32 +01,90
11. Michaela Kirchgasser (AUT) 2:18,34 +01,92
12. Petra Vlhova (SVK) 2:18,39 +01,97
13. Wendy Holdener (SUI) 2:18,40 +01,98
14. Marie-Michele Gagnon (CAN) 2:18,79 +02,37
15. Sara Hector (SWE) 2:19,06 +02,64 1:10,90 1:08,16
16. Elisabeth Kappaurer (AUT) 2:19,08 +02,66
17. Simone Wild (SUI) 2:19,26 +02,84
18. Melanie Meillard (SUI) 2:19,31 +02,89
19. Tina Weirather (LIE) 2:19,35 +02,93
20. Tina Robnik (SLO) 2:19,40 +02,98
21. Irene Curtoni (ITA) 2:19,43 +03,01
22. Megan McJames (USA) 2:19,53 +03,11
. Coralie Frasse Sombet (FRA) 2:19,53 +03,11
24. Kristina Riis-Johannessen (NOR) 2:19,63 +03,21
. Katharina Truppe (AUT) 2:19,63 +03,21
26. Elena Curtoni (ITA) 2:19,90 +03,48
27. Mikaela Tommy (CAN) 2:20,20 +03,78
28. Maria Pietilä-Holmner (SWE) 2:20,31 +03,89
29. Kristine Gjelsten Haugen (NOR) 2:20,54 +04,12

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Champions League
ManCity daheim sensationell von Lyon überrumpelt
Fußball International
Tränen bei CR7
Rot! Ronaldos Juve-CL-Debüt endet nach 30 Minuten
Fußball International
Dosen-Duell
Leipzig gegen Salzburg ohne Star-Stürmer Werner
Fußball International
2:2 gegen Donezk
Tor bei CL-Debüt! Grillitsch trifft für Hoffenheim
Fußball International
Vertrag bis Saisonende
Ex-Rapidler Prosenik stürmt jetzt für Mattersburg
Fußball International
England unter Schock
Karriere-Aus mit 29! Ex-Liverpool-Star nervenkrank
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.