Mi, 20. Juni 2018

12.10.2006 16:20

Terror - globale Geißel

Das freie Wort

Er hat viele Facetten, die Menschheit fest im Griff und hinterlässt nur Tod und Verwüstung - der Terror!

Niemand, nicht einmal die einflussreichsten Staatsmänner gewinnen den Kampf gegen die Geißel - oder hat dieser noch gar nicht richtig begonnen? Gegen wen oder was soll denn gekämpft werden? Der Terror erscheint als Phantom. Einmal schlägt er hier zu, gleich wieder dort - und dazwischen herrscht Ungewissheit und Schrecken.

Der Terror findet immer wieder seinen Weg durch jegliche Schutzmaßnahmen. Treibt uns der Terror tatsächlich an den Rand des Dritten Weltkrieges? Wenn nicht bald effektive Lösungen gefunden und getroffen werden, scheint die Antwort ein quälendes Ja zu sein!




Julia Riegler, Wien
erschienen am Fr, 13.10.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.