Neue Rekordwerte

Engstelle: Immer mehr Lkw donnern über Autobahnen

Von Krise bei den Speditionen keine Spur! Die Zahl der Lastwagen hat auf der West-, Ost-, Nord- und Außenringautobahn sowie der S 1 weiter zugenommen. Mehr als 2,7 Millionen Schwerfahrzeuge zählte man heuer schon bei Wiener Neudorf auf der "Süd". Der Verkehrsclub (VCÖ) fordert mehr Kontrollen.

Das ist wohl Wasser auf die Mühle aller, die den Warenverkehr - bisher allerdings ohne Erfolg - verstärkt auf die Schiene bringen wollen. Die meisten Lkw in Niederösterreich waren heuer bisher auf der A 2 in der Nähe von Wiener Neudorf unterwegs. Auf der West-, der Ost- und der Außenringautobahn waren es jeweils mehr als zwei Millionen. "Diese aktuellen Daten der ASFINAG bestätigen, was viele Autofahrer empfinden: Der Lkw-Verkehr nimmt weiter zu", erklärt dazu VCÖ-Experte Markus Gansterer.

Dass Niederösterreich ein (Waren-)Transitland ist, zeigt sich praktisch bei jeder Zählstelle. Nur auf der A 3 waren - gegen den Trend - etwas weniger Schwerfahrzeuge unterwegs. Die deutlichste Zunahme gab es mit knapp sechs Prozent auf der A 5: Bei Eibesbrunn wurden 898.000 Brummis gezählt.

Die Zunahme des Lkw-Verkehrs wird - wie die "Krone" berichtete - auch ein wachsendes Problem für die Verkehrssicherheit. So wird die rechte Fahrspur ungeplant zur Engstelle

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-2° / 6°
wolkig
-2° / 6°
wolkig
-1° / 5°
wolkig
-2° / 7°
wolkig
-3° / 6°
heiter