Sa, 17. November 2018

Regen und Schnee:

17.10.2016 19:42

Tief Christa macht viele Steirer grantig

Goldenes Herbstwetter, strahlender Sonnenschein, der uns nachhaltig wärmt - das ist fürs Erste vorbei! Von der Nordsee her zieht Tief Christa herein, das Regen und sogar Schnee bis in die tieferen Lagen bringt. Die "alten Weiber" sind jedenfalls dahin…

"Der Altweibersommer ist vorbei", sagt uns Josef Lukas, UBIMET-Meteorologe. "Da können wir nur noch auf einen goldenen Herbst im heurigen Oktober hoffen." Doch der ist im Moment nicht so zu spüren. Denn heute schon soll es in weiten Teilen der Steiermark ordentlich nass werden, und diese Nässe geht dann nahtlos ins Tief Christa über, das - Sie erraten es - mit richtig viel Regen kommt. "Und Schnee. Es kann auch sein, dass sogar das oststeirische Hügelland angezuckert wird."

Viele Schlechtwetteralternativen
Die Nässe zieht dann weiter Richtung Obersteiermark - aber generell sollte es zum Wochenende hin wieder freundlicher werden. Die gute Nachricht zu den schlechten Wetteraussichten: "In der Steiermark haben wir auch jede Menge Schlechtwetteralternativen", weiß Erich Neuhold von Steiermark Tourismus. Vom "Katerloch" über Schlösserbesichtigungen bis hin zur kuschelig-warmen Therme.

Alle Informationen dazu gibt’s hier

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
„Fass die Brüste an!“
Video versucht Frauen Untersuchungsangst zu nehmen
Video Viral
Laimer nun mit dabei
U21-Team: Prominente Verstärkung für Play-off-Hit
Fußball National
PlayStation-VR-Shooter
„In Death“: Mit Pfeil und Bogen gegen Dämonen
Video Digital
Lange Verhandlungen
Nun ist es fix! Grünes Licht für Rapids Akademie
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.