22.07.2016 10:08 |

Neues Beatles-Album

Hollywood-Bowl-Konzerte erscheinen erstmals auf CD

Die Beatles werden Mitschnitte ihrer legendären Konzerte in der Hollywood Bowl nahe Los Angeles anno 1964 und 1965 erstmals auf CD veröffentlichen. Die Aufnahmen sind bis dato nur auf der 1977 erschienenen und inzwischen längst vergriffenen LP "The Beatles At The Hollywood Bowl" erhältlich. Am 9. September werden sie - neu gemischt und remastert - und mit vier zusätzlichen (davon drei bislang unveröffentlichen) Songs erneut auf den Markt kommen.

Die drei ausverkauften Auftritte der legendären Fab Four in der Hollywood Bowl aufzuzeichnen, war alles andere als einfach, wie der kürzlich verstorbene Beatles-Produzent Sir George Martin in den Linernotes des 1977er-Albums "The Beatles At The Hollywood Bowl" erläuterte: "Das Chaos, man könnte es fast schon Panik nennen, das bei diesen Konzerten herrschte, war unglaublich. (...) Es waren nur Dreispur-Aufnahmen möglich. Die Beatles hatten keine Monitor-Lautsprecher, sodass sie nicht hören konnten, was sie sangen, und das ewig anhaltende Geschrei aus 17.000 jungen, gesunden Kehlen hätte selbst einen Düsenjet übertönt."

Für "The Beatles: Live At The Hollywood Bowl" haben die Produzenten, Grammy-Gewinner Giles Martin und Toningenieur Sam Okell, auf die ursprünglichen Dreispur-Aufnahmen der Konzerte zurückgegriffen und diese in den berühmten Abbey Road Studios in London meisterhaft neu abgemischt und gemastert. Darunter die von Giles' Vater George Martin produzierten 13 Songs der 1977 erschienenen Live-Platte, sowie vier zusätzliche - davon drei bislang unveröffentlichte - Stücke der legendären Konzerte, die am 23. August 1964 sowie am 29. und 30. August 1965 über die Bühne gegangen waren.

Die Veröffentlichung flankiert den von den Beatles autorisierten Dokumentarfilm "The Beatles: Eight Days A Week - The Touring Years" über die frühe Karriere der Liverpooler Band von Oscar-Preisträger Ron Howard, der ab 15. September in die Kinos kommt. Das Album enthält ein 24-seitiges Booklet mit einem Essay des renommierten Musikjournalisten David Fricke. Ab 18. November wird die Platte auch auf Vinyl (180 Gramm) erhältlich sein.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Bundesliga im TICKER
LIVE: Kriegt Ilzers Austria beim WAC die Kurve?
Fußball National
Deutsche Bundesliga
Freiburg stürmt mit 3:0 bei Hoffenheim auf Platz 3
Fußball International
Primera Division
Wöbers Ex-Klub Sevilla ist neuer Tabellenführer!
Fußball International
Wirbel an Volksschule
Stadtchef ließ fehlende Kreuze wieder anbringen
Niederösterreich
Mit teurem Traktor:
Auffahrunfall auf dem Weg zum Aufsteirern
Steiermark
Klare Sache im Ländle
Gnadenlose Altacher zerlegen St. Pölten mit 6:0!
Fußball National
Lausiges Schmidt-Debüt
5:0! Rapid „frisst“ Admira mit Haut & Haaren auf
Fußball National
Helfer im Großeinsatz
Segelflugzeug in Oberösterreich in Wald gestürzt
Oberösterreich
Streit eskalierte
Kontrahent mit Stich in den Hals schwer verletzt
Niederösterreich
Herzogs Goalgetter
ÖFB-Team-Schreck erzielt Rabona-Tor in 90. Minute
Fußball International

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter