05.03.2014 16:27 |

Bitterböse Saga

Familienabgründe & Inzestverdacht: "Osage County"

Tracy Letts' Stück "August: Osage County" feierte 2007 in Chicago Premiere und wurde ein Jahr später mit dem Pulitzer-Preis, Bereich Drama, ausgezeichnet. Die Broadway-Fassung räumte fünf Tony Awards ab - und erregte die Aufmerksamkeit von Filmproduzent Harvey Weinstein.

Im Mittelpunkt steht Violet (Meryl Streep), eine zynische Matriarchin und tablettensüchtige Frau, die nach dem Verschwinden ihres Mannes - später wird klar, dass der Alkoholkranke den Freitod gewählt hat - restlos abstürzt. Nach und nach reisen ihre Töchter (Julia Roberts, Julianne Nicholson und Juliette Lewis) samt Anhang (u.a. Benedict Cumberbatch, Ewan McGregor) an. Doch ihr Beistand ist unerwünscht.

Sehr schnell kochen Schuldzuweisungen auf dem familiären Rechaud hoch, brechen schlummernde Konflikte wie Abszesse auf, sorgen kalter Entzug und Inzestverdacht für emotionale Eskalation. Giftig seziert das von Bosheit und Krebs zerfressene Mutter-Monster bei einer Tischrede die Lebensentwürfe der versammelten Brut.

Starpower mit Sogwirkung an verhärteten Fronten: Regisseur John Wells kredenzt uns eine ebenso furios-abgründige wie überraschend unterhaltsame Familiengroteske, die, von Verbitterung gespeist, mit grandios geschliffenen Dialogen - und einer Besetzung zum Niederknien - punktet, wobei das Duell der Oscarpreisträgerinnen Julia Roberts und Meryl Streep auf allerhöchstem Niveau unentschieden endet.

Kinostart von "Im August in Osage County": 7. März.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 16. Juni 2021
Wetter Symbol