Di, 14. August 2018

Krone wieder weg

22.09.2005 10:49

Miss Thailand gibt Titel zurück

Angela MacKay, die schöne Australierin mit thailändischen Vorfahren, hat nach nur zehn Tagen ihr silbernes Krönchen abgesetzt und ihren Titel "Miss Thailand" zurückgegeben. Der Grund: Der 21-jährigen gefällt es in Thailand einfach nicht.

Thailändische Verwandte hatten Angela während eines Besuchs zur Teilnahme bei den Miss-Wahlen geraten. Die Australierin aus Perth, Tochter eines australischen Vaters und einer thailändischen Mutter, sagte spontan zu, schließlich wollte sie mehr über die Sprache und Kultur Thailands in Erfahrung bringen.

MacKay nahm an den Miss-Wahlen teil und gewann diese völlig überraschend. Nur zehn Tage nach dem großen Erfolg hat Angela jedoch genug vom Leben einer Miss und gibt ihren Titel wieder ab. Was die junge Frau nicht wusste: Der Titel verpflichtet zu einem einjährigen Aufenthalt in Thailand.

Sirinda Jensen, die zweitplatzierte bei den Miss-Wahlen, hat nun allen Grund zur Freude. Titel und Krone gehen an sie über. Aber auch mit Sirinda könnte es Probleme geben: Das Model hat holländische Vorfahren und wer weiß, ob sie auf Dauer in Thailand glücklich wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.