26.11.2012 09:35 |

Serie A

Milan beschert Juve dank Robinho-Elfer zweite Ligapleite

Meister Juventus Turin hat am Sonntag in der 14. Runde der Serie A die zweite Saisonniederlage kassiert. Juve musste sich durch ein Elfertor von Robinho in der 31. Minute auswärts dem AC Mailand 0:1 geschlagen geben. Dem Strafstoß war ein umstrittenes Handspiel von Juves Mauricio Isla vorausgegangen. Auch die erste Pleite hatten die in der vergangenen Saison unbesiegten Turiner mit einem 1:3 gegen Inter gegen einen Mailänder Klub erlitten.

"Das war unser schlechtestes Saisonspiel", meinte Juves Sportdirektor Giuseppe Marotta am Sonntag. Trotz der Pleite bleiben die Turiner mit 32 Punkten Spitzenreiter vor Fiorentina (28) und Inter (28) - die Nerazzurri haben allerdings ein Spiel weniger ausgetragen. Juves Co-Trainer Angelo Alessio übte Kritik an der Einstellung: "Wenn wir nicht als Team auftreten, werden wir wie heute verlieren." Dass Milan letztlich nur dank eines unberechtigten Handselfmeters gewann, ließ Juves Torhüter Gianluigi Buffon nicht als Entschuldigung gelten: "Deshalb haben wir nicht verloren."

Milan-Coach Allegri aus der Schusslinie
Trainer Massimiliano Allegri dürfte nun wieder etwas ruhiger schlafen. Mit 18 Punkten rangiert Milan zwar weiter nur im Mittelfeld der Serie A, Allegri ist nach den Punktgewinnen gegen Napoli (2:2) und Juve sowie dem Einzug ins Champions-League-Achtelfinale jedoch wieder etwas aus der Schusslinie gekommen. Dennoch wird in Italien weiter heftig über seine eventuelle Ablösung spekuliert, ein Kandidat soll der frühere Barcelona-Trainer Josep Guardiola sein.

Dieser wird jedoch praktisch täglich mit einem renommierten Trainerposten in Verbindung gebracht. Dass der Spanier ihm den Posten streitig machen könnte, bringt Allegri nicht aus der Ruhe. "Ich fühle mich geehrt, wenn der Klub sich um jemanden wie Guardiola bemüht. Das heißt, dass ich zu den Besten gehöre", scherzte Allegri.

Ergebnisse der 14. Runde:
Samstag
US Palermo – Catania 3:1
Sonntag
Atalanta Bergamo - FC Genoa 0:1
Chievo Verona – Siena 0:0
Pescara - AS Roma 0:1
Sampdoria Genua - Bologna FC 1:0
FC Torino - ACF Fiorentina 2:2
AC Milan - Juventus Turin 1:0
Montag
Cagliari - SSC Napoli
FC Parma - Inter Mailand
Dienstag
Lazio Rom - Udinese

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten