Kinder wenden sich ab

Brad Pitt will mit De Ramon neue Familie gründen

Society International
14.06.2024 13:15

Aktuell hat es Schauspieler Brad Pitt (60) nicht leicht: Seine Kinder distanzieren sich immer weiter von ihm, was sie zuletzt durch Namensänderungen sehr deutlich gemacht haben. Jetzt scheint der Schauspieler aber einen neuen Plan gefasst zu haben. Insider verraten: Er will mit seiner Ines (34) eine neue Familie gründen.

Das Familienleben von Brad Pitt ist sehr turbulent. Seit Wochen häufen sich die Nachrichten darüber, dass seine Kinder seinen Nachnamen ablegen.

Zuletzt war es Shiloh Jolie-Pitt (18), die laut „TMZ“ einen Antrag bei den Behörden zur Namensänderung beantragte. Der Schauspieler selbst hat aber offenbar auch neue Pläne, was Familienplanung betrifft.

Brad Pitts neue Partnerin Ines de Ramon (Bild: www.instagram.com/uter.official/?hl=de)
Brad Pitts neue Partnerin Ines de Ramon
Brad Pitt und seine neue Freundin Ines De Ramon begrüßten das neue Jahr bei einem Badeurlaub in Cabo. (Bild: www.photopress.at)
Brad Pitt und seine neue Freundin Ines De Ramon begrüßten das neue Jahr bei einem Badeurlaub in Cabo.

Pitt ist zu „100 Prozent an Bord“
Es klingt überraschend, aber wie „Daily Mail“ berichtet, soll der Hollywoodstar zu „100 Prozent an Bord sein“, um mit seiner Partnerin Ines de Ramon eine eigene Familie zu gründen. So soll der Schauspieler gesagt haben, dass seine Freundin eine wundervolle Mutter sein werde, wie ein Freund verraten haben soll. Ihre Beziehung sei offenbar trotz all der Schlagzeilen um ihn und seine Kinder stärker denn je.

Nachdem einige seiner Kinder seinen Nachnamen abgelegt hatten, sei der Schauspieler außer sich gewesen. (Bild: www.viennareport.at)
Nachdem einige seiner Kinder seinen Nachnamen abgelegt hatten, sei der Schauspieler außer sich gewesen.

Brad Pitt am Boden zerstört wegen Namensänderungen
„Für Brad ist es niederschmetternd, dass er im Grunde keine Beziehung zu seinen Kindern hat, aber Ines ist seine Schulter zum Anlehnen und das hat sie tatsächlich näher zusammengebracht“, erklärte der Insider dazu weiter.

Seine Kinder haben sich von ihm abgewandt, halten zu ihrer Mutter. Für Brad Pitt ein herber Schlag. Wie eine Quelle gegenüber „People“ verriet, habe ihn die Nachricht hart getroffen und er vermisse seine Kinder sehr.

Seine aktuelle Freundin sei also umso mehr eine wichtige Stütze für den Schauspieler. Und die Quelle geht dabei sogar noch einen Schritt weiter und äußerte sich zu möglichen Zukunftsplänen: „Weitere Kinder in seinem Leben stehen nicht außer Frage. Ines ist jung und Brad sagte, dass er zu 100 Prozent dabei ist, wenn sie Kinder haben möchte. Er liebt die Idee, ein Leben mit Ines aufzubauen.“ Selbst bestätigt wurden die Aussagen von dem Paar jedoch bisher noch nicht.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele