Forum

Vitamin B: Wie wichtig sind Beziehungen im Job?

Community
19.06.2024 09:45

Persönliche Beziehungen und Bekanntschaften können für die eigene Karriere von großer Bedeutung sein. Manchmal öffnet es Türen zu Jobs oder hohen Positionen, wenn man mit dem Abteilungsleiter gut befreundet ist oder einfach ab und zu mit der Kollegin Tennis spielt. In so einem Fall spielt die fachliche Qualifikation scheinbar eine untergeordnete Rolle. Aber ist das fair? Was denken Sie darüber?

Besonders innerhalb eines Teams kann es zu Reibereien führen, wenn Positionen, Aufträge oder Beförderungen davon abhängig gemacht werden, welche Bekanntschaften man hat, anstatt auf die Kompetenzen zu achten. Das resultiert häufig in einem schlechteren Arbeitsklima. Und auch für die Person, die so einen Vorteil hat, ist die Situation nicht immer leicht. Abgesehen von der Missgunst, die einem dann oft entgegenschlägt, muss man sich auch immer fragen, ob man für den Job überhaupt wirklich geeignet ist.

(Bild: thinkstockphotos.de)

Wie sehen Sie die Rolle persönlicher Beziehungen im Berufsleben? Welche Erfahrungen haben Sie damit bereits gemacht? Wie sollte man Ihrer Ansicht nach mit der Vorteilsnahme durch „Vitamin B“ im Job allgemein umgehen? Welche Ideen haben Sie, um eine möglichst faire Behandlung aller Teammitglieder zu gewährleisten? Wir laden Sie dazu ein, uns an Ihren Meinungen und Erfahrungen diesbezüglich teilhaben zu lassen!

Community
Community
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele