Erlebte schwere Zeit

„Endlich metallfrei!“ Ski-Dame nach OP erleichtert

Ski Alpin
12.05.2024 08:45

Ski-Dame Wendy Holdener hat eine erfolgreiche Operation hinter sich. Der Schweizerin wurde dabei eine Metallplatte aus dem Fuß entfernt. Endlich eine gute Nachricht für die zuletzt von Schicksalsschlägen gebeutelte Technik-Spezialistin.

„Erfolgreiche Operation zur Entfernung der Platte“, erklärt die Schweizerin auf Instagram und zeigt dabei ein Video von sich im Krankenhaus. Die Athletin zeigt sich zufrieden und versieht den Beitrag zudem mit einem grünen Haken. Die Botschaft: „Der Fuß ist endlich wieder metallfrei“. Holdener zeigt als Beweis eine Platte und vier Schrauben, die entfernt wurden. 

Die Schweizerin, die am 12. Mai ihren 31. Geburtstag feiert, darf damit endlich wieder mal eine positive Nachricht vermelden. Zuletzt wurde sie nämlich vor allem von Schicksalsschlägen gebeutelt. Zuerst verletzte sie sich und musste operiert werden.

Trauer um Bruder Kevin
Mitte Jänner zeigte sich die Ski-Dame noch zuversichtlich, zum Saisonabschluss nochmal eingreifen zu können. Doch daraus wurde am Ende nichts. Sie entschied sich schließlich, ihr Comeback auf die kommende Saison zu verschieben.

Denn Ende Februar musste sie sich zusätzlich von ihrem Bruder verabschieden. Kevin Holdener hat den langjährigen Kampf gegen eine seltene Krebsform verloren. Ein harter Schlag für die gesamte Familie. In den sozialen Medien drückte die Schweizerin immer wieder ihre Trauer aus.

Wendy Holdener (Bild: EXPA Picture/APA/EXPA/JOHANN GRODER)
Wendy Holdener

Mit der erfolgreichen Operation kann jetzt zumindest unter dem Verletzungskapitel hoffentlich ein Schlussstrich gezogen werden. „Jetzt ist es Zeit, sich auszuruhen“, schreibt die 31-Jährige und wünscht anschließend noch allen erholsame Ferien. 

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele