MotoGP:

Maverick Vinales gewinnt auch Sprint von Austin

Motorsport
13.04.2024 22:34

Maverick Vinales war am Samstag der schnellste Mann in Austin/Texas. Der spanische Aprilia-Pilot holte sich in der MotoGP zunächst mit Rundenrekord die Pole Position für den Grand Prix am Sonntag (21 Uhr) und am Abend den Sieg im Sprintrennen.

Vinales, der vor drei Wochen auch den Sprint in Portimao gewonnen hatte, gewann vor seinen Landsmännern Marc Marquez und Jorge Martin, der damit seine Führung in der WM-Wertung ausbaute.

Auf Rang vier folgte der 19-jährige KTM-Jungstar Pedro Acosta, der den GP auf Startplatz zwei in Angriff nimmt. Weltmeister Francesco Bagnaia musste sich mit Rang acht begnügen.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele