Stress lass nach

Ja, mit dem richtigen Trick geht das ganz leicht!

Burgenland
18.11.2023 16:00

Mentaltrainerin Petra Herzog weiß wie - und verrät es auch. Das nächste Mal im Rahmen des „Gesunden Dorfes“ in Gols.

Kennen Sie das? Jeder will etwas. Privat und in der Arbeit geht es hoch her. Der Stresslevel steigt. Aber kann man das verhindern?

Petra Herzog, Mental- und Entspannungstrainerin sagt ja. Anfangen muss man – wie sollte es auch anders sein – bei sich selbst. Auch bei ihr war das so. „Seit ich mein Denken geändert habe, lasse ich mir von mir selbst nicht mehr alles gefallen“, schmunzelt die Golserin. Diese Diskussionen mit sich selbst finden durchaus humorvoll statt. Wie das geht, vermittelt sie am 23. November von 18.30 bis 20 Uhr in einem interaktiven Vortrag im Jetelhaus in Gols.

Mit etwas Übung ist es möglich, in der Zukunft nicht immer wieder die eigene Vergangenheit zu wiederholen. Besonders dann, wenn oft gesundheitliche Herausforderungen auftreten. Ein Umdenken kann gute Gefühle bewirken und zu mehr Wohlbefinden und Leichtigkeit führen. Es gibt viele Wege, eigene Gedanken zu meistern und den Kopf auch einmal zu leeren. Ein Versuch zahlt sich definitiv aus!

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Burgenland Wetter
13° / 26°
heiter
8° / 26°
wolkig
9° / 26°
heiter
11° / 25°
heiter
10° / 25°
heiter



Kostenlose Spiele