Krone Plus Logo

Viele Hürden genommen

„Meine Hörschwäche machte mich zur Kämpferin“

Gesund
12.09.2023 15:00

Als kleines Mädchen hörte die heute 58-jährige Mag. Brigitte Slamanig von einem Tag auf den anderen das Rufen ihrer Eltern nicht mehr. Denn plötzlich hatte sich ihr Hörvermögen drastisch verschlechtert. Wie sie es trotz vieler Hürden geschafft hat, „mitten im Leben“ zu stehen ...

An den Moment, als die Kärntnerin plötzlich ihren Namen nicht mehr verstand, erinnert sie sich noch gut: „Ich war etwa vier Jahre alt und bin über Wiesen gelaufen. Meine Eltern riefen mich und ich reagierte nicht mehr darauf.“ Aus ungeklärter Ursache hatte sich ihr Hörvermögen zu diesem Zeitpunkt rasch verschlechtert. Das war aber nur der Anfang einer langen Reise durch eine schwierige Schul- und Teenagerzeit bis heute.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele