Vor Manöver mit USA

Seoul meldet Angriff durch nordkoreanische Hacker

Web
21.08.2023 13:50

Südkorea hat kurz vor einem gemeinsamen Manöver mit den USA einen Angriff nordkoreanischer Hacker auf die Infrastruktur der Großübung gemeldet. Die Hacker, die mit der nordkoreanischen Gruppe Kimsuky in Verbindung stehen sollen, hätten „bösartige E-Mail-Angriffe“ auf südkoreanische Auftragnehmer ausgeführt, die im gemeinsamen Zentrum für Kriegssimulationen der Alliierten arbeiten, erklärte die Polizei in der Provinz Gyeonggi Nambu.

Die Ermittlungen hätten bestätigt, „dass eine nordkoreanische Hackergruppe für den Angriff verantwortlich war“. Es seien aber keine militärischen Informationen gestohlen worden.

Bei einer gemeinsamen Untersuchung der südkoreanischen Polizei und des US-Militärs sei herausgefunden worden, dass die bei dem jüngsten Angriff verwendete IP-Adresse mit einer IP-Adresse übereinstimmte, die 2014 bei einer Cyberattacke gegen einen südkoreanischen AKW-Betreiber verwendet wurde, für den die Hackergruppe Kimsuky verantwortlich gemacht wurde, hieß es in der Erklärung weiter.

Verbindungen zum Kim-Regime
Die US-Behörde für Cybersicherheit war 2020 zu dem Schluss gekommen, dass Kimsuky „höchstwahrscheinlich vom nordkoreanischen Regime mit einer globalen Geheimdienstmission beauftragt wurde“. Die Gruppe nimmt demnach Einzelpersonen und Organisationen in Südkorea, Japan und den USA ins Visier und hat es dabei auf Daten zu außenpolitischen und nationalen Sicherheitsfragen im Zusammenhang mit der koreanischen Halbinsel, der Atompolitik und Sanktionen abgesehen.

Die Großübung „Ulchi Freedom Shield“, die bis zum 31. August dauern soll, beginnt am heutigen Montag. Pjöngjang verurteilt die regelmäßigen Manöver der beiden Alliierten scharf und betrachtet diese als Vorbereitungen für eine angebliche Invasion.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele