Mi, 22. August 2018

Gegen Hundeleid

14.12.2011 10:25

Das "Krone"-Team ist gelandet: Hilfe vor Ort

Unzählige Arbeitsstunden gingen in die Vorbereitung, eine Menge Herzblut floss in die Berichterstattung und Zigtausende Leser machten es möglich – jetzt ist "Tierecke"-Chefin Maggie Entenfellner in der Ukraine, um vor Ort gegen Hundeleid zu kämpfen! Die heimischen Tierschützer setzen große Hoffnungen in die Österreicher.

Die Berichte von bestialischen Hundemorden lassen niemanden mit Herz jemals wieder los – doch die "Krone" sah da nicht nur zu, sondern stellte etwas auf die Beine, das beispielgebend ist und international gewürdigt wurde: Waren und Futter um 18.000 Euro wurden erfolgreich in die Ukraine geschickt, am Dienstag hob auch die "Krone"-Tierecke-Chefin Maggie Entenfellner samt Team ab, darunter Tierärztin Fröhlich.

"Wir sind so glücklich, dass die österreichische Delegation hier ist! Sie gibt uns nicht nur unglaublich viel Hilfe und Unterstützung, sie gibt uns vor allem auch Hoffnung. Danke an die 'Krone'-Leser für alles!", so Tamara Darnawska, Leiterin des Tierheims in Kiew.

"Wir wurden von den Behörden interessiert, von Tierschützern hoffnungsvoll aufgenommen", so Maggie Entenfellner, die jetzt Unmengen von Terminen zu absolvieren hat.

Wir berichten weiter!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Die „Krone“ vor Ort
Gruselig! Nur Polizei bei Salzburgs Geister-Hit
Fußball International
Das Vertrauen lebt
Deutschland macht mit Löw und Bierhoff weiter
Fußball International
Champions-League-Quali
0:0! Nun wartet auf Red Bull Salzburg ein Endspiel
Fußball National
Anklage fallengelassen
Hillsborough-Katastrophe: Polizist entlastet!
Fußball International
Kein Platz in Madrid
Real-Youngster Ödegaard geht zu Vitesse Arnheim!
Fußball International
Aus und vorbei
Thomas Doll nicht mehr Trainer von Ferencvaros
Fußball International
Franz Lederer gefeuert
Robert Almer neuer Sportdirektor bei Mattersburg!
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.