Illegaler Transport

Anhänger mit Tieren aus dem Verkehr gezogen

Steiermark
16.06.2023 08:19

Einen illegalen Tiertransporter zogen Polizisten am Donnerstag in Leoben auf der A 9 aus dem Verkehr. Der Klein-Lkw samt Anhänger wies nicht nur schwere technische Mängel auf, auch ein Pony und ein Esel wurden ohne Papiere und ohne Futter transportiert. 

Auf das desolate Fahrzeuggespann wurden die Autobahnpolizisten Donnerstagabend aufmerksam. Gegen 20.30 Uhr wurden der Fahrzeuglenker (43) und sein gleichaltriger Beifahrer, beide aus Oberösterreich, angehalten. Bei der Kontrolle wurden so schwere technische Mängel festgestellt, dass eine Kennzeichenabnahme folgte. 

Pony und Esel ohne Futter
Im Anhänger fanden die Polizisten dann einen Esel und ein Pony. Die Tiere hatten weder Einstreu noch Futter. Der Tierbesitzer konnte auch die erforderlichen Papiere für den Tiertransport nicht vorweisen. Der verständigte Amtstierarzt verfügte eine sofortige Quarantäne der Tiere. Eine tierärztliche Untersuchung erfolgt im Laufe des heutigen Tages. Der Lenker und sein Beifahrer werden der Bezirkshauptmannschaft Leoben angezeigt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Steiermark



Kostenlose Spiele