24.11.2022 15:50 |
Krone Plus Logo

Das Selfie-Problem

Wie Beautyfilter Teenager unters Messer treiben

Eine schmalere Nase, größere Augen, reinere Haut und perfektes Make-up - das gaukeln uns Beautyfilter in sozialen Medien vor. Und zwar so realistisch, dass das auch Auswirkungen auf das Leben abseits von Likes und Shares hat. Dabei liegt das Problem oft bei den Selfie-Kameras selbst.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

So richtig bekannt geworden durch Snapchat, sind die Schönheitsfilter heute eigentlich aus keinem sozialen Medium mehr wegzudenken: Instagram hat sie, TikTok sowieso und auch auf Facebook setzen sie sich inzwischen durch. Gemeinsam mit Video-Meetings, die seit der Pandemie unser Arbeitsleben bereichern, haben sie verheerende Folgen: Der Anstieg nicht-invasiver Eingriffe wie Botox oder Filler ist in den vergangenen Jahren um mehr als 20 Prozent gestiegen - vor allem bei den Jüngeren. Die Gründe dafür erläutern uns drei Plastische ChirurgInnen - und auch, welche Lüge überhaupt oft erst zu diesem Wunsch nach Eingriffen führt.

Krone
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung