US-Kultbrand 100%

Neue revolutionäre Skibrillen für Wintersportler

In den USA ist 100% längst eine Kultmarke, die jetzt ihre erste Skibrillen-Kollektion auf den Markt bringt. Die Amerikaner versprechen mit ihren ersten Skibrillen dabei nicht weniger als klare Konturen und eine kontrastreiche Umgebung, egal ob bei Schneesturm, Nebel, strahlendem Sonnenschein und Flutlicht.

100 % geben, 100 % sehen ist das Motto der Amerikaner, die ihre Wurzeln im Motocross-Sport haben und sich seit den 1980er Jahren das Ziel gesetzt haben, Ausrüstung zu entwickeln, die durch hundertprozentige Zuverlässigkeit hunderprozentigen Spaß garantiert. Inzwischen ist 100% einer der prägendsten Radsportmarken und ab jetzt auch die Brand, die mehr Klarheit in den Wintersport bringt. Bei den vier Skibrillen-Modellen haben die Kalifornier den Status quo komplett hinterfragt und neue Ansätze verfolgt. Herausgekommen sind Technologien und Designs, die auf dem Skibrillen-Markt für einige Furore sorgen werden.

Unter anderem präsentieren die Kalifornier die 3DPlane Molded Lens Technology, eine einzigartige Form, die eine nahtlose Verbindung von Scheibe und Brillengehäuse schafft. Die Struktur soll dadurch hochrobust sein. Zudem sind alle 100% Skibrillen dank einer hydro- und oleophoben Beschichtung quasi „immun“ gegen Kratzer, Dreck und Feuchtigkeit - ein Schutzschild, das sich laut Hersteller dort bewährt hat, wo es richtig zu Sache geht: im Motocross-Sport.

Die Ultra HD-Technologie setzt zusätzlich auf ein bruchsicheres und stoßfestes Polycarbonat, das speziell für eine optische Verzerrungsfreiheit geformt wurde. Das Ergebnis ist ein Glas, das für maximalen Schutz sorgt und gleichzeitig selbst bei schwierigen Wetterverhältnissen eine klare und präzise Sicht gewährleistet. Dazu filtern die HiPER-Objektive bestimmte Farbwellenlängen heraus, um den Kontrast und die Schärfe zu erhöhen.

(Bild: zvg)

Die NORG-Brille ist dabei das technische Highlight der neuen 100%-Linie, speziell entwickelt für alle Wintersportler, die bei jedem Wetter am Berg sind und dabei die unterschiedlichsten Sichtbedingungen vorfinden. Eine der zentralen Innovationen ist das Gravit8TM-System mit acht magnetischen Kontaktpunkten, das den Austausch der Scheiben super simpel und sicher macht ohne dabei Abstriche bei der präzisen Optik und der Rigidität der Struktur zu machen.

Wir sind jedenfalls gespannt, ob die Skibrillen wirklich das halten, was der Hersteller verspricht.

 Bergkrone
Bergkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele