Schwerer Unfall

Frontalcrash forderte ein Todesopfer

Oberösterreich
04.08.2022 20:36

Schwerer Frontalcrash auf der Wolferner Straße bei Niederneukirchen (OÖ). Bei den Unfall wurde ein Autolenker (67) tödlich verletzt, der andere erlitt schwere Verletzungen.

Ein 67-jähriger Linzer fuhr am Donnerstag gegen 15.55 Uhr mit seinem Pkw auf der L564 von Niederneukirchen kommend in Richtung St. Florian. Dabei stieß er in Niederneukirchen aus bisher unbekannter Ursache frontal mit dem entgegenkommenden Pkw eines 58-Jährigen aus Linz zusammen. Der 67-Jährige musste vom Roten Kreuz aus seinem Fahrzeug befreit werden und wurde bis zum Eintreffen des Notarztes wiederbelebt.

Notarzt stellte Tod fest
Der Notarzt stellte dann den Tod des Mannes fest. Der 68-Jährige erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde ins UKH Linz eingeliefert. Während der gesamten Unfallaufnahme und der Räumungsarbeiten war die Unfallstelle nicht passierbar. Die L564 wurde beidseitig gesperrt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Krone Oberösterreich
Krone Oberösterreich
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele