29.06.2022 18:30 |

Nummer 1 der Welt

Tennis-Star Swiatek sammelt Geld für die Ukraine!

Die Weltranglisten-Erste Iga Swiatek aus Polen will in knapp einem Monat bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung Geld für junge ukrainische Opfer des russischen Angriffskrieges sammeln!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Neben ihren Landsleuten Agnieszka Radwanska und Martyn Pawelski sowie den Ukrainern Elina Switolina und Sergej Stachowski soll auch der frühere ukrainische Fußball-Star Andrej Schewtschenko am 23. Juli in Krakau dabei sein. Das teilte Swiatek via Instagram mit.

„Ich bin so glücklich und dankbar, dass wir das schaffen“, schrieb die 21 Jahre alte Swiatek. Es soll ein Mixed geben, zudem spielen Swiatek und die 2018 zurückgetretene Radwanska einen Satz im Einzel. Die Einnahmen gehen an Kinder und Jugendliche, die vom Krieg betroffen sind. Swiatek hatte zuletzt die French Open gewonnen und ist nach 36 Siegen in Serie auch in Wimbledon die Topfavoritin.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 19. August 2022
Wetter Symbol