29.06.2022 06:00 |

Ende im Ibiza-Akt!

Ibiza-Finale: „Schoafe Russin“ bleibt straffrei

Die dreckigen Zehennägel der „schoafen Russin“ (Copyright Ex-FPÖ-Heinz-Christian Strache) als schöner Lockvogel in der Ibiza-Falle sind mittlerweile Polit-Geschichte. Drei Jahre nach der Video-Veröffentlichung von einer machtberauschten Nacht in einer verwanzten Finca auf der Partyinsel zieht nun die Justiz einen Schlussstrich: Die Ermittlungen gegen die vermeintliche Oligarchen-Nichte wegen Täuschung wurden dieser Tage eingestellt!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Staatsanwaltschaft Wien sieht „keinen Grund zur weiteren Verfolgung von ,Alyona Makarov‘ (unbekannt), unbekannten Geburtsdatums“. Bis heute ist trotz einer - mittlerweile eingestellten - internationalen Fahndung die Identität der Video-Hauptdarstellerin rätselhaft.

Sie bleibt also lediglich auf dem 7-Stunden-Film gebannt, live in einem heimischen Gerichtssaal wird man die „schoafe Russin“ nicht sehen.

Auch bei dem wegen Drogenhandel (nicht rechtskräftig) verurteilten Komplizen, Ibiza-Detektiv Julian H., wurden die Ermittlungen wegen Täuschung, Erpressung, Urkundenfälschung und Missbrauch von Tonaufnahme- oder Abhörgeräten eingestellt. 

Christoph Budin
Christoph Budin
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 15. August 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)