Forum startete wieder

Europa ist aktuell zu Gast in der Wachau

Große Bühne für die großen Themen unseres Kontinents: Seit Donnerstag wird beim Europa-Forum Wachau auf Stift Göttweig über die Sicherung unserer Zukunft beraten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Furth im Bezirk Krems und Brüssel sind derzeit die beiden zentralen Ankerpunkte der Europapolitik. Zeitgleich mit dem EU-Gipfel wurde gestern nämlich das Europa-Forum Wachau im Stift Göttweig eröffnet. Bis Samstag beraten Politiker, Forscher und Wirtschaftsvertreter im Stift und in der Donau Universität Krems zu dem Leitthema „Safeguarding Europe’s Future“. „Da in Brüssel über den Beitrittskandidatenstatus der Ukraine und Moldawiens verhandelt wird, steht natürlich der Krieg mit allen seinen Auswirkungen im Fokus“, erklärt Landesrat Martin Eichtinger, der auch Präsident des Forums ist.

Im Laufe des heutigen Tages wird Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine, live zum Forum zugeschaltet werden. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Europaministerin Karoline Edtstadler, Außenminister Alexander Schallenberg und Othmar Karas, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, werden als Gäste erwartet.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
20° / 27°
Gewitter
17° / 25°
leichter Regen
19° / 34°
bedeckt
20° / 34°
Gewitter
15° / 22°
Gewitter
(Bild: Krone KREATIV)