12.07.2011 11:57 |

Blasenentzündung

Werder Bremen ohne Arnautovic ins Trainingslager

Ohne Marko Arnautovic hat der deutsche Bundesligist Werder Bremen am Montag seine Saisonvorbereitung mit einem Trainingslager in Erfurt fortgesetzt. Der ÖFB-Teamspieler musste wegen einer Blasenentzündung passen.

Arnautovic befand sich dabei in guter Gesellschaft. Denn auch Torhüter Tim Wiese (Magen-Darm-Infekt) und Mehmet Ekici (Adduktoren-Probleme), der vom 1. FC Nürnberg gekommen ist, mussten passen.

"Sie werden sich in Bremen auskurieren oder ein individuelles Programm absolvieren. Eventuell könnte der eine oder andere noch für die Partie am Donnerstag (Testspiel gegen Chemnitzer FC) nachkommen, aber das ist eher unwahrscheinlich", sagte Trainer Thomas Schaaf. Die Hanseaten starten am 6./7. August mit dem Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern in die neue Liga-Saison.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten