13.05.2022 13:30 |

Lukas Lipold

Salzburger Golf-Ass überragt bei den Gösser Open

Lukas Lipold hat sich bei den Gösser Open in Graz eine perfekte Ausgangslage fürs Wochenende erspielt. Der Salzburger brachte am Freitag eine Runde mit neun unter Par ins Klubhaus und führt das Feld vor der Finalrunde an.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich fühle mich extrem wohl, hatte vorher keine Erwartungen und bin extrem locker“, betone Lipold zufrieden. Der Platz in Maria Lankowitz kommt ihm entgegen: „Die Bahnen sind nicht so lange, da kann ich fast nur mit meinen Eisen-Schlägern spielen“, meinte der Salzburger, der nach einer Verletzung noch nicht mit den Drivern abschlagen kann. Fürs Finale nimmt sich er sich einiges vor: „Die Nerven sind sicher ein Thema. Ich hoffe einfach, dass ich mein Spiel wieder auf den Platz bringe.“ Mit insgesamt 14 unter Par liegt er aktuell vier Schläge vor seinen ersten Verfolgern. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 19. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)