Tierretter im Einsatz

Hängebauchschwein auf Linzer Radweg eingefangen

Oberösterreich
10.05.2022 21:35

Ein offenbar herrenloses Hängebauchschwein wurde am Dienstag in Linz gerettet. Der Vierbeiner hatte zuvor einen Radweg unsicher gemacht.

Ein nicht alltäglicher Einsatz beschäftigte die ICARA-Tierrettung gemeinsam mit der Polizei Neue Heimat in Linz. Ein Vietnamesisches Hängebauchschwein war plötzlich im Linzer Süden aufgetaucht und hatte dort für Aufsehen gesorgt. Der Vierbeiner soll einen Radweg in der Nähe der Mündung des Mühlbaches in den Jaukerbach unsicher gemacht haben. Polizisten alarmierten die Tierretter. Bei deren Ankunft buddelte die Schweinedame friedlich neben dem Radweg im Boden und wurde dabei von Polizisten im Zaum gehalten. 

Wem gehört dieses Hängebauchschwein? (Bild: ICARA Tierrettung)
Wem gehört dieses Hängebauchschwein?
Vietnamesisches Hängebauchschwein mit viel Appetit (Bild: ICARA Tierrettung)
Vietnamesisches Hängebauchschwein mit viel Appetit

Großer Appetit
MIttels Leine und Fangstange gelang es, das Tier einzufangen und in eine große Transportbox zu verladen. Da vor Ort nicht eruiert werden konnte, wem der grunzende Findling gehört, wurde er vorerst ins Tierparadies Schabenreith nach Steinbach am Ziehberg gebracht, wo er sofort genüsslich die bereitgestellten Leckereien verschlang. Die Schweindame erhielt dort übrigens den Namen „Guinness“ verpasst.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele