08.05.2022 15:53 |

Ärger bei Russell

Mercedes-Bolide ein Rätsel: „Ist eine Schande!“

Der Mercedes-Bolide bleibt weiter ein Rätsel. „Es ist wirklich eine Schande, wenn man sieht, wie viel Potenzial gestern im Auto steckte“, schimpfte George Russell am Samstag nach dem Qualifying. Er geht nur von Startplatz zwölf aus ins Rennen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Es ist sehr verwirrend. Meine Runde im Qualifying heute ist langsamer als die im Training gestern. Das Auto hat sich heute wieder ganz anders angefühlt und wir hatten wieder stark mit dem Bouncing zu kämpfen“, war der Neo-Mercedes-Pilot etwas ratlos.

Der Ärger war jedenfalls groß: „Es ist wirklich eine Schande, wenn man sieht, wie viel Potenzial gestern im Auto steckte“, so der 24-Jährige.

„Wir haben nach gestern etwas ausprobiert, das nicht wie eine große Änderung wirkte, aber das Auto offensichtlich schlecht beeinflusst und uns zurückgeworfen hat“, schildert Teamchef Toto Wolff. „Wir haben versucht, das Downforce-Level noch weiter optimieren, dadurch hatten wir aber wieder Bouncing.“ Man darf gespannt sein, wie die Silberpfeile im Rennen am Sonntag (21.30 Uhr/live im sportkrone.at-Ticker) abschneiden werden …

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol