Crash in Breitenwang

Zwei Verletzte bei Unfall auf Schneefahrbahn

Tirol
21.02.2022 21:17

Die Witterung wurde am Montagvormittag einem deutschen Autofahrer in Breitenwang (Bezirk Reutte) zum Verhängnis. Sein Pkw geriet auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen und krachte frontal in einen entgegenkommenden Wagen. Dessen Insasse sowie der Deutsche wurden dabei verletzt.

Der 31-jährige Deutsche war am Montag gegen 8.40 Uhr auf einer Gemeindestraße in Breitenwang unterwegs. Nach einer Fahrbahnkuppe geriet er auf der Schneefahrbahn in einer Rechtskurve ins Rutschen. 

Daraufhin kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Dessen Lenker, ein 59-jähriger Österreicher, sowie der 31-Jährige im anderen Fahrzeug wurden bei dem Zusammenstoß verletzt.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele