04.02.2022 14:54 |

„Es ist verrückt“

Gigi Hadid kann es nicht glauben, Mutter zu sein

Gigi Hadid, die mit ihrem Ex-Freund und One Direction-Star Zayn Malik die fünfzehn Monate alte Tochter Khai hat, kann es immer noch „nicht glauben“, dass sie Mutter ist.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich kann es immer noch nicht glauben. Es ist verrückt“, sagte die 26-jährige Hadid dem Magazin „InStyle“ über ihre Mutterschaft. „Du bist besessen von ihnen, aber manchmal drehst du dich um und denkst dir, oh mein Gott, wo kommst du denn her?“, so Hadid scherzend weiter.

Töchterchen ist „klug“
Das Model, das in den letzten Jahren unzählige Male das Cover der „Vogue“ zierte und eines der gefragtesten Laufstegmodels ist, lobte ihre kleine Tochter als „klug“ und „großartig“ und verriet, dass sie in Zukunft mit ihr Skifahren gehen möchte.

„Sie ist einfach so schlau und so aufmerksam. Sie beobachtet alles, sie lernt immer dazu, sie ist immer auf der Suche. Sie ist einfach großartig. Ich freue mich schon darauf, Khai eines Tages zum Skifahren mitzunehmen, denn ich habe das Skifahren gelernt, als ich etwa zwei Jahre alt war. Wir sind kurz davor“, schwärmte Hadid weiter.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol