15.01.2022 11:58 |

Neue Aufgaben

Sony verlegt CD und Gaming-Produktion nach Thalgau

Tech-Riese Sony plant seine CD- und Gaming-Produktion von den USA nach Salzburg zu verlegen.

Mitte des Jahres plant der Tech-Gigant Sony DADC die Tore seines Werkes in Terre Haute im US-Bundesstaat Indiana zu schließen. Zumindest für die CD- und Gaming-Produktion. Diese soll fortan nach Thalgau verlegt werden.

100 Mitarbeiter werden in den USA folglich ihren Job verlieren. Weitere 150 Mitarbeiter werden behalten und der dortige Standort zu einer Montage- und Vertriebseinrichtung umgewandelt.

In einer Stellungnahme des Unternehmens heißt es, diese Entscheidung sei auf „die kontinuierliche Umstellung auf Digital im Home-Entertainment-Markt“ zurückzuführen.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)