04.01.2022 13:31 |

Elf neue Millionäre

Steirer und Wiener sind die Lottokönige

Das gab´s noch nie: Im Schnitt mehr als zehn Hochgewinner pro Woche verzeichneten die Österreichischen Lotterien 2021. Am meisten Glück hatten laut Gewinnbilanz die Steirer und Wiener, gleich elf neue Lotto-Millionäre gab es in der Steiermark.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Insgesamt 548 Spielteilnehmer - und damit so viele wie noch nie zuvor - durften sich im Vorjahr über einen Gewinn von 100.000 Euro oder mehr freuen, 47 von ihnen erzielten sogar einen Gewinn in Millionenhöhe. Den absolut höchsten Gewinn im Jahr 2021 holten gleich zwei Spielteilnehmer, beide kommen aus Niederösterreich. Sie knackten den Sechsfachjackpot Anfang Februar und gewannen jeweils exakt 5.001.911,80 Euro.

53 „Sechser“
Das Bundesland mit den meisten Glücksspiel-Millionären ist die Steiermark, hier wurden elf Millionengewinne erzielt, gefolgt von Niederösterreich mit zehn und Wien mit acht Millionären. Die meisten der 53 Lotto-Sechser gelangen in Wien und der Steiermark mit je elf, vor Niederösterreich (10) und Oberösterreich.

5 und 45 als Geldbringer
Die beliebtesten Lotto Zahlen im Jahr 2021 waren die 5 und die 45, die in 114 Runden je 24-mal gezogen wurden. Diese beiden Zahlen stammen auch aus jenen Bereichen, die am öftesten unter den „sechs Richtigen“ vertreten waren: Jede Vierziger-Zahl wurde im Vorjahr im Schnitt 17,2 mal gezogen, jede Einer-Zahl im Schnitt 16,9 mal. Schlusslicht sind hier die Dreißiger-Zahlen mit einer durchschnittlichen Ziehungshäufigkeit von 11,2.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 6°
bedeckt
-5° / 5°
bedeckt
-5° / 5°
stark bewölkt
-1° / 7°
bedeckt
-4° / 2°
Schneefall