22.12.2021 15:54 |

Darts-WM

Rowby-John Rodriguez gegen Humphries chancenlos

Rowby-John Rodriguez ist bei der Darts-Weltmeisterschaft in der zweiten Runde gescheitert! Der 27-jährige Wiener unterlag dem starken Engländer Luke Humphries mit 0:3.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Rowby-John Rodriguez hatte am Samstag gegen den Waliser Nick Kenny noch souverän mit 3:0 gewonnen. Am Mittwoch war gegen Humphries dann jedoch Endstation. Der an Nummer 19 gesetzte Engländer wurde seiner Favoritenrolle gerecht, ließ den Österreicher nie ins Spiel kommen. Am Ende gab es aus der Sicht von Rodriguez, der lediglich zwei Legs gewinnen konnte, eine glatte Niederlage.

Suljovic steigt am Donnerstag ins Turnier ein
Sein Bruder Rusty-Jake Rodriguez duelliert sich am Donnerstag mit dem Engländer Chris Dobey. Dann steigt auch Mensur Suljovic ins Turnier ein. Er hatte zum Auftakt ein Freilos und trifft auf den Schotten Alan Soutar, der am Sonntag den Brasilianer Diogo Portela bezwungen hatte.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)