Beim Maradona Cup

Barca-Pleite: Demir spielt, aber keine Kaufpflicht

Yusuf Demir ist bei der Niederlage des FC Barcelona gegen die Boca Juniors zum Einsatz gekommen. Weil es sich jedoch nicht um ein Pflichtspiel handelte, greift die Kaufpflicht nicht.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Beim Maradona Cup in Riad mussten sich die Katalanen dem Klub aus Brasilien geschlagen geben. Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1, im Elfmeterschießen zogen die Spanier dann den Kürzeren.

Hier die Highlights im Video:

In den ersten 45 Minuten kam Demir zum Einsatz. Auswirkungen auf die Zukunft des 18-jährigen Wieners hat dies jedoch nicht. Da es kein Pflichtspiel war, greift die Kaufpflicht nicht.

Sollte der Offensivmann sein zehntes Pflichtspiel für Barcelona machen, greift eine Klausel. Dann müsste der Klub rund zehn Millionen Euro an Rapid überweisen ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)