Im Lockdown geöffnet

Heilkraft aus der Natur: Kräuterschutzmanufaktur

Kärnten
06.12.2021 22:15

Die Kräuterschutzmanufaktur „Modali“ am Theaterplatz in Klagenfurt hat auch im Lockdown geöffnet. „Wir erzeugen Kosmetikprodukte für Mensch und Tier“, so Monika Winkler. Die Seifen, Shampoos oder Cremen werden in Handarbeit hergestellt, sind chemie- und plastikfrei. Die Rohstoffe kommen aus der Region.

Der kleine Familienbetrieb verzichtet bei der Herstellung der Kosmetikartikel gänzlich auf künstliche Inhaltsstoffe. „Jeder kann dabei zusehen. Wir stellen die Naturprodukte im Wirtschaftspark Poggersdorf her“, sagt Monika Winkler.

Pure Naturprodukte
Die Kräutermanufaktur produziert Seifen, Cremen, Shampoos oder Lippenbalsam. „Die Rohstoffe sind vorwiegend aus der Region, die Hydrolate etwa kommen aus dem Metnitztal. Die sanften Pflanzenwasser versprechen natürliche Schönheit. Wir leben in und mit der Natur. Die Produkte punkten mit feinen Düften, die die Sinne verwöhnen. Sie ziehen schnell ein und lassen die Haut atmen.“

„Modali“ vertreibt auch eine eigene Hundelinie. „Wir haben natürliche Shampoos für Kurz- und Langhaar-Vierbeiner. Im Winter bieten wir Pfotenschutzbalsam an“, erzählt Winkler. „Es ist ratsam, diesen bei den Spaziergängen anzuwenden. Er muss nur auf die Pfoten geschmiert werden.“ Alles wird plastikfrei hergestellt. „Das kommt gut an.“

Christian Tragner
Christian Tragner
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele