Trio landete im Spital

Nach Kündigung verprügelte Mitarbeiter die Chefs

Die Kündigung eines Mitarbeiters einer Spenglerei im Bezirk Melk beschäftigt nun die Polizei. Denn nachdem sich die beiden Chefs und der 20-Jährige zunächst online wüst beschimpft hatten, kam der Mann mit seinem Vater und einem Freund zur Firma. Dort flogen die Fäuste, auch ein Schlagring soll im Spiel gewesen sein.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Schon die Kündigung sei nicht im besten Einvernehmen erfolgt. Die Diskussion verlagerte sich rasch auf Facebook, wo sich der Ex-Mitarbeiter und das Vater-Sohn-Gespann (29, 57), das die Spenglerei leitet, mit Beleidigungen überhäuften. Dem 20-Jährigen reichte es irgendwann. Er fuhr mit seinem Vater (49) und einem Freund (25) zur Firma, wo der Streit offensichtlich endgültig eskalierte.

Zitat Icon

Am Tatort konnten wir keinen Schlagring finden, das Verletzungsbild spricht aber laut Sanitätern dafür, dass er eingesetzt wurde.

Ein Ermittler zur „Krone“

Die Firmeninhaber mussten mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht werden. Sie erzählten der Polizei, sie seien durch einen Schlagring verletzt worden. Auch der 20-Jährige musste im Krankenhaus behandelt werden. Zudem wurde auch ein Auto bei der wilden Auseinandersetzung erheblich beschädigt: Mit einer Holzlatte wurde auf das Fahrzeug des 25-Jährigen eingeschlagen.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 5°
stark bewölkt
1° / 4°
stark bewölkt
2° / 6°
wolkig
5° / 6°
wolkig
1° / 2°
stark bewölkt
(Bild: Krone KREATIV)