30.11.2021 04:00 |

Thema des Tages

So köstlich is(s)t Wien im Lockdown

Die äußeren Umstände (Lockdown) mögen anstrengend sein. Als Ausgleich lassen Sie sich doch mal selbst verwöhnen. Pfiffige Wiener Wirte bieten Köstlichkeiten aller Art zum Mitnehmen an. Torten, Kuchen und legendäre Buchteln, hergestellt in Handarbeit von Wiener Omis, warten in der „Vollpension“ in der Mariahilfer Straße 33. Klassische Hausmannkost bekommt man u.a. in Hausmair’s Gaststätte (Lerchenfelder Straße 73) portioniert und griffbereit im Sackerl. Oder soll es ein traditioneller Kaiserschmarrn to go sein? Dann ist etwa der Demel in der Innenstadt ist eine gute Anlaufstelle.  Wir haben ein paar feine Adressen zusammengestellt und warten auf Ihre Empfehlungen. Schicken Sie uns Ihre Lieblings-Take-Away-Lokale auf wien@kronenzeitung.at. Wir stellen Sie in den nächsten Tagen gerne vor. Was haben wir heute noch: Wo die Wiener Impfstellen mit und ohne Anmeldung sind und einen Rapper, der die Wiener Uber-Szene musikalisch beleuchtet. Das und vieles mehr lesen Sie heute in Ihrer „Krone“ sowie auf krone.at/wien

 Wien Krone
Wien Krone

Mehr Nachrichten

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)