29.11.2021 08:53 |

Gemütlicher Style

Omas sind die neuen Trendsetter

Was man von unseren Großmüttern modisch lernen kann, ohne dabei alt auszusehen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Da wird die Oma aber Augen machen: Denn ihre Strick-Pullis und -Westen liegen gerade wieder voll im Trend. Wer hätte das gedacht?

Besonders mit süßen Stickereien versehen, werden die „Granny-Cardigans“, wie sie international genannt werden, zum echten Hingucker. Die Modelle gibt es vor allem als Kurz-Westen oder in gemütlicher Überlänge. Wie man das Trend-Teil kombiniert, ohne dabei alt auszusehen? Wir verraten es!

Süße Beachwaves und knallige Lippen gegen Graue-Maus-Vibe
Das Wichtigste zuerst: kein Dutt, kein Perlen-Schmuck. Vertraut man auf Model und Stil-Ikone Chiara Ferragni oder Topmodel Elsa Hosk, sind Beach-Waves Pflicht. Glamourös können aber auch ganz glatte, glänzende Haare sein, die mit Mittelscheitel im Nacken zum Ponyschweif gebunden werden.

In Sachen Make-up darf es auch modern sein: Ein knalliger Lippenstift oder schimmernde Augen verhindern den Graue-Maus-Vibe.

Und wie wird das Outfit kombiniert? Gemütlich für zu Hause, beim Spazierengehen oder (hoffentlich bald wieder) im Café sieht der „Granny-Cardigan“ süß zu Jeans und Stiefeletten aus. Darf es wieder ein wenig festlicher sein, wirkt ein Kontrast zu Lederrock und Stiefeln richtig cool.

Sasa Schwarzjirg
Sasa Schwarzjirg
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol