23.11.2021 14:57 |

Fahrbahn blockiert

Lkw verlor Anhänger: Fernpass eine Stunde gesperrt

Am Fernpass in Tirol kam es am Dienstagnachmittag zu einer rund einstündigen Totalsperre. Der Grund: Ein Lkw hatte seinen Sattelauflieger verloren. Augenzeugen zufolge kam es in beiden Fahrtrichtungen zu erheblichen Rückstaus.

Kurz vor 13.30 Uhr hatte der slowakische Lkw im Bereich der „Haarnadelkurve“ seinen Anhänger verloren. Die Straße auf der viel befahrenen B179 war komplett blockiert. Ersten Informationen zufolge dürfte der brenzlige Zwischenfall glimpflich ausgegangen sein.

Technischer Defekt als Ursache
Ursache war offenbar ein technischer Defekt. Wie die Polizei auf „Krone“-Nachfrage schilderte, konnte die Fernpassstraße nach der Bergung gegen 14.20 Uhr wieder geöffnet werden.  

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 0°
Schneefall
-2° / -1°
Schneefall
-3° / -1°
Schneefall
-3° / -0°
Schneefall
-2° / 1°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)