31.10.2021 10:22 |

NHL

Erste Panthers-Pleite ++ Crosby verliert bei Debüt

Die Florida Panthers haben in ihrem neunten Saisonspiel der NHL die erste Niederlage hinnehmen müssen. Die Panthers unterlagen am Samstag (Ortszeit) bei den Boston Bruins nach Penaltyschießen mit 2:3. Charlie Coyle gelang der entscheidende Treffer zum vierten Sieg der Gastgeber. In der Geschichte der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga sind erst drei Teams mit neun Siegen in Serie gestartet.

Sidney Crosby verlor bei seinem Saisondebüt nach einer Handgelenksoperation mit den Pittsburgh Penguins gegen die New Jersey Devils mit 2:4. Nach einem Foul des hochdekorierten Kapitäns gelang Jesper Bratt per Penalty drei Minuten vor dem Ende das vorentscheidende 3:2.

NHL-Ergebnisse:
Boston Bruins - Florida Panthers 3:2 n.P.
Pittsburgh Penguins - New Jersey Devils 2:4
San Jose Sharks - Winnipeg Jets 2:1 n.V.
Toronto Maple Leafs - Detroit Red Wings 5:4
St. Louis Blues - Chicago Blackhawks 1:0
Colorado Avalanche - Minnesota Wild 4:1
Vancouver Canucks - Edmonton Oilers 1:2
Calgary Flames - Philadelphia Flyers 4:0
Los Angeles Kings - Montreal Canadiens 5:2

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)