17.10.2021 13:30 |

Sonntag gegen Villach

Eishockey: 99ers sprechen Trainer Vertrauen aus

Beim 4:5 gegen Salzburg zeigten die Grazer Eishockey-Cracks ein kräftiges Lebenszeichen. Das Management der 99ers glaubt, dass Coach Jens Gustafsson am richtigen Weg ist. Vor dem Match am Sonntag gegen den VSV gab‘s vom Trainer ein spezielles Video-Doping.

„Gebt uns noch ein paar Wochen, dann ist mit uns zu rechnen!“ 99ers-Coach Jens Gustafsson gab die irre Aufholjagd des Grazer Eishockey-Teams (von 0:3 auf 4:4) beim 4:5 n. P. gegen Salzburg Kraft. „Im Schlussabschnitt haben wir verzweifelt den Weg zum Tor gesucht und der erste Treffer hat uns den Glauben zurückgegeben. Weil wir diesmal fast vollzählig waren, konnten wir mit vier Linien spielen und hatten Kraft, die Partie zu drehen.“

Künftig 60 Minuten Gas
Vorm Match in Villach hat Gustafsson seinem Team nochmals das starke letzte Drittel auf Video gezeigt: „So leidenschaftlich müssen wir künftig von der ersten Minute an auftreten. Wir dürfen nicht in Rückstand geraten." Das wäre gegen die Adler, die Freitag Znaim mit 5:2 überraschten, nicht förderlich.

Auch wenn die Grazer nur auf Platz zwölf liegen, steht 99ers-Manager Bernd Vollmann (der aufs baldige Comeback von Grafenthin hofft) voll hinter dem Trainer: „Mit dem massiven Verletzungspech war’s schwer. Wir haben Vertrauen zu Jens Gustafsson. Er hat einen Langzeitplan, fängt die Ausfälle mit jungen Leuten auf. Heuer wollten wir nicht wieder frühzeitig nachbesetzen und dann am Ende einbrechen, wie uns das immer vorgeworfen wird. Die Saison ist lange. Wir gehen heuer einen neuen Weg - hoffen, dass wir jetzt einmal zwei, drei Wochen in voller Besetzung spielen können.“

Volker Silli
Volker Silli
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Dezember 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
2° / 4°
starker Regen
2° / 4°
Regen
4° / 5°
starker Regen
5° / 8°
bedeckt
1° / 2°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)