15.10.2021 16:00 |

Nix wie los

Einfache Familienwanderung zur Stöttlalm

In der Höhe liegt inzwischen Schnee, da bietet es sich an, zwischendurch eine leichte Runde in niedrigen Regionen zu unternehmen. Dafür ist die Stöttlalm bei Obermieming ein ideales Ziel.

Berührungsängste mit Golfern darf man bei dieser Wanderung keine haben, zumal die Tour den Mieminger Golfplatz im Prinzip umrundet. Den Ton in Sachen Optik geben freilich die prachtvollen Wände und Gipfel der Mieminger Berge und die wundervollen Wiesen am Plateau an.

Wir starten jedenfalls am Parkplatz Lehnbach etwas nördlich oberhalb der Mieminger Bundesstraße und folgen dem schmalen und praktisch verkehrsfreien Fahrweg, der eben durch die Wiesen und Felder Richtung Nordosten verläuft (stets „Stöttlalm“). Gegenüber präsentieren sich die nördlichen Ausläufer der Stubaier Alpen.

Eindrucksvolle Felswände
Bald geht es bezeichnet auf einem Fahrweg, kaum merklich ansteigend, im lichten Föhrenwald aufwärts und damit direkt auf die ebenso schroffen wie eindrucksvollen Felsberge der Mieminger Kette zu. Nach dem Brunnen linker Hand zweigt die Route rechts hinüber zur Stöttlalm ab. Unser Ziel bzw. Ort für einen Zwischenstopp am Rande des Golfplatzes ist jetzt nach wenigen Schritten erreicht.

In dem einer Alm nachgeahmten Gasthaus herrscht selbst bei viel Betrieb eine sehr (familien-)freundliche Atmosphäre. Die Terrasse stellt einen idealen Platz für Sonnenanbeter dar, innen lässt sich Urigkeit erleben.

Nach der Einkehr wandert man am Fahrweg gleichbleibend weiter (ab nun stets „Golf-Rundwanderweg“ folgen), die Route zieht bald in einer Rechtsschleife sanft hinunter und aus dem Wald heraus an den Rand der wundervollen Felder. Nun spazieren wir auf dem asphaltierten Fahrweg oder – noch knapp im Wald – auf dem Fußweg eben westlich hinüber zum Hotel Schwarz, daran vorbei und bei den Häusern wieder rechts hinauf zum Parkplatz.

Factbox:

Talort: Mieming (864 m)

Ausgangspunkt: gebührenfreier Parkplatz Lehnbach (901 m) bei der Infotafel des Tourismusverbands in Obermieming oberhalb der Mieminger Bundesstraße; beim Gasthof Post nördlich hinauffahren und links gleichbleibend an der Kapelle vorbei zum Parkplatz)

Strecke: (asphaltierter) Fahr- bzw. Fußweg (praktisch verkehrsfrei)

Voraussetzung: keine besonderen Voraussetzungen

Kinder: ab dem Babyalter

Mountainbuggy: ja

Ausrüstung: feste Schuhe

Einkehrmöglichkeit: Stöttlalm (980 m), 0699/15212 200, www.stoettlalm.at, kein Ruhetag

Besonderheit: leichte Runde, besonders ideal für Familien mit Kleinkindern

Öffis: Linienbus nach Obermieming (Haltestelle Gasthof Post, rund 5 Minuten Gehzeit zum Ausgangspunkt)

Höhenunterschied: ca. 100 Höhenmeter (gesamte Runde)

Länge: ca. 5 Kilometer (gesamte Runde)

Gehzeit: ca. 1 1/4 Std. (gesamte Runde); ca. 30 Minuten vom Ausgangspunkt bis zur Stöttlalm

Peter Freiberger
Peter Freiberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 08. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-5° / 2°
leichter Schneefall
-8° / -0°
Schneefall
-10° / -2°
bedeckt
-5° / 1°
Schneefall
-12° / -3°
Schneefall
(Bild: Krone KREATIV)