27.09.2021 17:24 |

Hubschraubereinsatz

56-jähriger Bergsteiger löste Suchaktion aus

Ein 56-jähriger Bergsteiger geriet Sonntagnachmittag im Bereich der „Vordernberger-Mauer“ (Bezirk Leoben) in unwegsames Gelände und löste Montagfrüh eine Suchaktion aus.

Der Leobener stieg gegen 13.30 Uhr allein von der Hirnalm auf das Fahnenköpfl. Er verließ den markierten Wanderweg (Grete Klinger Steig) und geriet in unwegsames, steiles alpines Gelände. Aufgrund der Dunkelheit biwakierte der Mann in einem Latschenfeld. Wegen einsetzenden Regens setzte der Bergsteiger um 3.30 Uhr einen Notruf ab. Zu diesem Zeitpunkt neigte sich auch noch der Akku seines Handys zu Ende. Daraufhin wurde eine Suchaktion ausgelöst. Rund 40 Einsatzkräfte (verschiedene Ortstellen der Bergrettung aus dem Bezirk Leoben, Hundestaffel Bergrettung Steiermark, Feuerwehr Mautern sowie Alpinpolizei Hochsteiermark) suchten das schwierige Einsatzgebiet entsprechend ab. Ein Rettungshubschrauber (C17) und ein Polizeihubschrauber unterstützten bei der Suche nach dem Mann. Bei beginnendem Tageslicht konnte dieser jedoch selbstständig über eine steile Rinne absteigen und nach Hause gehen. Dort verständigte er via Notruf erneut die Einsatzkräfte. Der 56-Jährige blieb unverletzt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 15°
heiter
3° / 14°
heiter
5° / 15°
heiter
2° / 14°
heiter
2° / 14°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)