22.09.2021 17:46 |

Mysteriöse Serie

Kitzbühel: Über Monate immer wieder Pkw zerkratzt

Autobesitzer am Kitzbüheler Bichlnweg müssen um ihre Fahrzeuge bangen. Seit Monaten werden Pkw immer wieder zerkratzt. Die Ermittlungen verliefen bisher im Sand. Die Polizei bittet nun um HInweise.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Vorfälle erstrecken sich über einen Zeitraum von 19. Mai bis vorerst 12. September. Auf den Parkplätzen der Wohnhausanlagen Bichlnweg 16 bis 24 wurden insgesamt 13 abgestellte PKWs durch eine unbekannte Täterschaft mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt und dadurch beschädigt.

Zeugenaufruf
Es ergeht der Zeugenaufruf, ob jemand dementsprechende Beobachtungen gemacht hat. Zweckdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Kitzbühel zu richten.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Tirol
Tirol Wetter
-2° / 6°
bedeckt
-3° / 5°
bedeckt
-4° / 3°
bedeckt
-1° / 7°
bedeckt
-7° / -0°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)



Vorteilswelt

Alle Magazine der Kronen Zeitung