TV-Spektakel in Graz

Aufsteirern: „Es ist ein Lebensgefühl“

Bereits zum zweiten Mal inszeniert der ORF das Aufsteirern als TV-Show. Pandemiebedingt geht das große Volkskulturfest auch dieses Jahr als Fernsehspektakel (2.10., 22 Uhr, ORF 2) über die Bühne. Doch man nähert sich in kleinen Schritten wieder einem echten Fest an: Eine Vielzahl an Innenhöfen der Grazer Innenstadt werden mit einem volkskulturellen Programm bespielt. Durch diese Konzerte und Darbietungen wird die steirische Volkskultur wieder gebührend zelebriert! Gleichzeitig bekommen volkskulturelle Verbände, Vereine und Gruppen die Möglichkeit, sich nach der langen, Corona-bedingten Pause wieder live dem Publikum zu präsentieren! 

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen