14.09.2021 06:29 |

Ab 2040 klimaneutral

„Fit for 55“: Verhandlungen zu Klimapaket starten

„Fit for 55“ heißt das Klimapaket, das die EU-Kommission im Sommer vorgelegt hat. Am Dienstag starten dazu die Verhandlungen im EU-Parlament. Ministerin Leonore Gewessler (Grüne) steht hinter dem Paket.

Um die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, sollen bis 2030 55 Prozent der CO2-Emissionen eingespart und bis 2050 gar kein CO2 mehr in die Atmosphäre geblasen werden. Gelingen soll das durch die Umsetzung des von der EU-Kommission im Juli präsentierten Klimapakets „Fit for 55“. Am Dienstag beginnen dazu die Verhandlungen im EU-Parlament.

Gewessler geht in „intensive Verhandlungen“
„Wir werden einen intensiven Verhandlungsprozess führen müssen“, räumt Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne) bei einer Diskussion mit Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der EU-Kommission in Österreich, ein.

Auf dem Weg zur Klimaneutralität
„Können wir es uns leisten, die Ziele nicht zu erreichen?“, fragte Klaus Herrmann, Geschäftsführender Chefredakteur der „Kronen Zeitung“, der die Diskussion moderierte. „Die Frage ist eindeutig mit Nein zu beantworten“, sagte Gewessler. Österreich will übrigens nicht erst ab 2050, sondern schon ab 2040 klimaneutral werden.

Autofahren, Fliegen, Heizen – vieles würde durch die Umsetzung des Pakets teurer werden. „Höllisch aufpassen“ müsse man, dass der Green Deal nicht zur sozialen Krise werde, warnte Selmayr. Deshalb sei auch ein Klimasozialfonds geplant, der soziale Härten ausgleicht.

Sandra Schieder
Sandra Schieder
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 21. September 2021
Wetter Symbol